Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spielewelt-CK. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. September 2011, 12:09

Das Boot

Auftraggeber: Käpt'n Teal

Suche lieutnant Nicky Nails auf. Dieser soll dir ein Boot geben, damit du leichter zu den Inseln kommen kannst.
Um das Boot nutzen zu können, möchte Nicky zunächst das du ihm das Fett von drei Bären beschaffst, damit er die Fugen abdichten kann, damit das Boot nicht mit Wasser volläuft.
Auf der östlichen Insel gibt es Haufenweise Bären zu erlegen.
nachdem du Nicky das Fett gebracht hast, schickt dieser dich erst mal zu Cutter, der einen neuen Auftrag für dich hat. Wärhend du mit Cutter sprichst, dichtet Nicky das Boot ab und du kannst es anschließend nutzen.

Belohnung:

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. September 2011, 12:22

Das Geheimnis der verschwundenen Kiste

Auftraggeber: Jerry

Auf der östlichen Insel triffst du bei einem Vorratslager auf Jerry. Ihm ist auf unerklärliche Weise eine Kiste abhanden gekommen. Er bittet dich herrauszufinden was mit der Kiste passiert ist. untersuche zunächst den Platz, wo sich die Kiste befand. Die findest Schleifspuren. Folge den Spuren, die die bis nahe unterhalb der zerstörten Brücke des Leuchtturms Flamme führen.
Hier scheint der Dieb mit der Kiste im Wasser verschwunden zu sein. Auf der westlich vom Schiff gelegenen Insel findest du Fußabdrücke, die aus dem Wasser kommen. Folge diesen weiter. nach einiger Zeit, tauchen plötzlich statt der Fußabdrücke Wolfsspuren auf. Folge nun diesen weiter.
An einen kleinen Tümpel siehst du plötzlich die Kiste stehen. Du trittst gegen sie. Nun erwacht die Kiste zum Leben und flieht vor dir. Greife sie an. nach ein paar Schlägen verwandelt sich die Kiste in einen Menschen. Es stellt sich raus, das es sich um einen Gestaltenwandler handelt, der Malvick heißt. Von seiner Sorte scheint es auf der Insel noch ein paar mehr unerkannt zu geben, was sie auch gerne so belassen wollen. Allerdings brauchen sie Nahrungsmittel, daher war Malvick ins Lager eingedrungen um Vorräte zu entwenden, da die Gestaltwandler nicht fähig sind zu jagen.
Du bietest Malvick deine Hilfe an, um Vorräte zu beschaffen. Gehe zurück zum Vorratslager auf der östlichen Insel und nehme ein paar Äpfel, etwas Brot und Fleisch. kehre damit zurück zu Malvick.
Dieser gibt dir einen Pilz mit, dem du beim Vorratslager Petey übergeben sollst. Von Petey erfährst du, das Jerry schon seit längerer Zeit nicht mehr unter den Lebenden weilt und er für die Vorräte zuständig ist. Da Petey schon seit einiger Zeit hinter so einem seltenen Pilz her war ist er dir sehr dankbar und du kannst von nun an deinen Vorräte bei ihm ergänzen.

Belohnung:

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 22. September 2011, 12:05

Schiffstagebuch – Band 1

Auftraggeber:

Du findest auf dem Schiffswrack am Suddler Reef ein Tagebuch von Käpt’n Teal. Lese es und schaue dich bei deinen Streifzügen durch die Inselwelt nach weiteren Exemplaren um.

Belohnung:

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 22. September 2011, 12:19

Organtauschbörse für Untote

Auftraggeber: Notiz von einem Untoten auf dem Friedhof

Du hast eine Einladung zur Organtauschbörse für Untote erhalten. Der Zugang befindet sich hinter einer verschlossenen Tür im nördlichen Teil des ersten Friedhofbereichs. Sprich Maître d’ in der Krypta an und zeige ihm den Zettel. Er öffnet dir daraufhin einen geheimen Durchgang, hinter dem sich eine Art Kneipe mit Untoten befindet.
Erstaunlicherweise sind die Anwesenden Untoten alle sehr friedlich und versuchen nicht, dich anzugreifen. Such nach einem Schriftstück mit den Bestimmungen zum Organtausch. Auf dem Tresen vor dem Händler wirst du fündig.
Lese das Schriftstück und sprich dann mit einigen der Anwesenden. Dabei erfährst du was die einzelnen gerne hätten, bzw. tauschen würden.

Knuckle benötigt ein neues Hirn. Im Austausch würde würdest du eine Einladung zu einer Disko erhalten.
Deer Skull braucht ein neues Auge. Er biete einen Beinmuskel zum Tausch an. Das Auge bekommst du vom Händler.
Der Ghoul braucht einen neuen Beinmuskel. Dafür würde er sein Hirn hergeben.

Beschaffe und tausche die entsprechenden Teile um die Einladung zu erhalten. Mit der Einladung gehe nun wieder zu Maître d’. Diese öffnet einen weiteren Geheimraum, hinter dem sich eine Disko befindet. Hier drinnen fliegt nun deine Tarnung auf und alle anwesenden greifen dich an. töte alle.

Belohnung: ein Haufen Tränke und Auras, die in einer Schatzkammer liegen.

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 22. September 2011, 12:25

Überführung der Vorfahren

Auftraggeber: Hunn Kanga

Der Geist des Vaters von Nanook möchte, dass seine Familie in der Großen Krypta ihre letzte Ruhestätte bekommt. Ein gewisser Bailiff hat da aber etwas gegen.
Gehe zur Hauptkrypta und suche Bailiff auf. Er und ein Haufen seiner Schergen greifen dich sogleich an. Töte alle. (ein paar Heiltränke im Gepäck können sicherlich nicht Schaden und auch die Schreine helfen einem hier zu Überleben).
Wenn du alle beseitigt hast, kehre zurück zu Hunn. Nimm die Urne mit der Asche seiner Familie und trage sie in die Hauptkrypta, wo du sie auf eines der Gräber stellen musst. Sprich anschließend noch mal mit dem Geist.
Er gibt dir nun Informationen über das Studierzimmer seines Sohnes.

Belohnung:

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

7

Freitag, 23. September 2011, 12:20

Quercus Robus Lecterus

Auftraggeber: Quercus Robus Lecterus

Du triffst auf der Insel Angilak Hump auf einen menschenähnlichen Baum, der am Holzhacken ist. Er bittet dich ihm zu helfen zu seiner Lieblingsspeise zu bekommen. Dafür werden folgenden Zutaten benötigt:
Hochwertiges Lindenholz (findest du in einer verschlossenen Truhe in Marens Werkstatt)
Holz vom Weisen Ongama ( Erhältst du, nachdem du die Quest Naturgeister erledigt hast)
Blätter des Einsamen Baumes (den findest du unterhalb der Hauptkrypta des Friedhofs. Zwischen den Wurzen des Baume wirst du fündig)
Ahornsirup (Findest du in der alten Destillerie unter einem Fass, wenn du die Quest Glasgefäß machst)
Wenn du alles zusammenhast kehre zurück zu Quercus und gebe ihn den gewünschten Salat aus den Zutaten.

Belohnung: Hölzener Armreif

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

8

Freitag, 23. September 2011, 12:21

Teals Ikayorte

Auftraggeber: Maren

Maren erklärt dir zunächst, um was es sich bei einer Ikayorte handelt. Ein Artefakt, das dafür sorgt, dass andere die Gedanken des Besitzers nicht erkennen können. Du vermutest, dass es sich in diesem Fall um ein Glas mit Glühwürmchen handelt, das beim Käpt’n in der Kajüte steht.
Versuche das Ikayorte an dich zu bringen. Beim Einbruch in den Raum wirst du von Nicky überrascht. Er trifft mit dir eine Übereinkunft. Du sollt ihm alles, was du über den Schatz erfährst berichten.
Er rät dir dann eine Fälschung des Glas herzustellen um es diese gegen das original auszutauschen. Ein Glas kannst du von Billy bekommen (Quest: Glasgefäß) und wegen der Glühwürmchen sprich mit Maren (Quest: Naturgeister).
Wenn du die Fälschung hast, kehre zurück zum Schiff und sprich noch mal mit Nicky. Diese will nun das du Billy zu einem Umtrunk aufs Hauptdeck bringst., wo du, Billy, Nicky und Cutter dann erst mal einen gemeinsam hebt. Nach einiger zeit geht Nicky los, um den Käpt’n dazuzuholen.. Sobald beide bei euch sind, verschwinde du und tausche die Gläser aus. Das Ikayorte bringen dann Zu Ed Teals Seele in Marens Haus.

Belohnung:

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

9

Freitag, 23. September 2011, 12:29

Glasgefäß

Auftraggeber: Nicky

Nicky meint, bei Billy könntest du ein Glasgefäß erhalten. Dieser will dir das aber nur geben, wenn du etwas für ihn tust. Er möchte, das du ihm einen ordentlichen Schnaps besorgst. Suche dazu die unterirdische Alte Distillerie auf. Sie ist auf der Insel Kanga zu finden und durch eine Falltür in einem zerfallenen Haus zu betreten.
Auf dem Tisch im hintersten Raum findest du ein Buch mit dem Titel: Geistreiche Sammlung – Die besten Alkoholrezepte. Lese das Buch und du findest ein passendes Rezept. Folgende Zutaten benötigst du dafür:
5x Mitteldärme von Meerghuls ( Findest du auf der kleinen Meergulinsel)
3 Bündel Meerrettich (diese sind auch gut versteckt auf der Meergulinsel zu finden)
2 Flaschen Birkenwasser (sind in einer verschlossenen Kiste unten in der alten Distelerie zu finden.
Wenn du alle zutaten zusammenhast gehe in die Destelierie zurück und braue den Alkohol. Wenn du den fertig hast bringe ihn zu Billy. Nun erhältst du von ihm das Glas.

Belohnung:

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

10

Freitag, 23. September 2011, 21:18

Naturgeister

Auftraggeber: Nicky

Nicky hat dir geraten mit Maren zu sprechen, da sie wissen könnte, wo man diese Glühwürmchen auf den Inseln finden kann. Suche sie daher in ihrem haus auf.
Maren berichtet dir, das e sich nicht um Insekten handelt, sondern um die bösen Geister von wandelnden Bäumen, den Ongamas. Du mußt diese Bäume töten um anschließend ihre Geister fangen zu können. Um weitere Informationen über die Geister zu erhalten mußt du das Buch Kaglivok lesen.
Als nächstes mußt du das Versteck der Bäume finden. Maren hat dir einen Stein gegeben mit dem du den Geheimen Durchgang zu den Bäumen finden und öffnen kannst. Er befindet Nahe vom Teleporter „Nest der Ongama“.
Folge dann den Weg bis zum Ende und töte unterwegs alle Bäume. Dann öffnet sich ein weiterer geheimer Durchgang in ein unterirdisches Versteck. Hier mußt du nun die drei weisen Ongamas töten und dann ihre Kaglivok Geister an dich nehmen.

Belohnung

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

11

Freitag, 23. September 2011, 21:18

Schiffstagebuch – Band 2

Auftraggeber:

Auf dem Tisch des Käpt’n findest du den zweiten Teil des Tagebuch, nachdem du die Gläser mit den Geistern ausgetauscht hast. Lese es.

Belohnung:

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

12

Freitag, 23. September 2011, 21:18

Der Gluthelm

Auftraggeber: Ed Teals Seele

Ed erzählt dir von einem außergewöhnlichen Helm, der Charly gehört hat. Als dieser vom Schiff floh hat er ihn verloren. Maren hat beobachtet, wie ein Olorum den Helm genommen und weggetragen hat. Er ist damit in Richtung verlassenes Dorf entschwunden. Sie dich dort mal um. Zunächst mußt du alle dort lebenden Olorums töten. Dann öffnet sich einen geheime Höhle, wenn du davor auftauchst.
Gehe hinein und töte auch hier alles, was dir über den Weg läuft. Im letzten bereich triffst du auf den Anführer der Olorums. Um diesen besiegen zu können mußt du zuvor alle anderen erledigen. Dann verschwindet die Schutzaura des Anführers und du kannst dich mit dem beschäftigen. Bei seiner Leiche findest du dann den Gluthelm. Mit Hilfe eines Teleporters kannst du die Höhle nun wieder verlassen.

Belohnung: Glutsteinhelm

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

13

Samstag, 24. September 2011, 16:06

Im Auftrag der Piraten

Auftraggeber: Jack

Du triffst auf einen Typen namens Jack. Dieser hat den Auftrag, dich zu Käpt’n Teal zu schicken. Jack gibt dir einen Armreif und ein Losungswort mit auf den Weg.
Am Ort des Treffens wirst du aus dem Hintergrund zeuge einer Hinrichtung. Jemand schlägt dich dann nieder. Du kommst auf dem Schiff hinter Gittern wieder zu dir. Der Käpt’n traut dir zunächst trotz des Armbandes nicht. Erst als du ihm die Parole nennst, die Jack dir gesagt hatte lässt er dich frei und will das du ihn in seiner Kajüte aufsuchst.

Belohnung:

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

14

Samstag, 24. September 2011, 16:07

Ein Komplott für die Liebe

Auftraggeber: Käpt’n Teal

Der Käpt’n möchte, das du eine Frau namens Maren ausfindig machst, und dafür sorgst das sie zu ihm kommt. Diese soll unter anderem Informationen über einen Schatz haben. Du findest Maren bei ihrer Werkstatt. Sie gibt dir ein Teil ihrer Informationen über den Schatz, ist aber noch nicht bereit sofort zum Käpt’n zu gehen.
Als du sie später in ihrem haus aufsuchst gibt es eine Überraschung für dich. Bei Maren befindet sich eine Seele. Es ist die von Käpt’n Teal. Maren bittet dich ins haus, damit ihr euch unterhalten könnt.
Maren und die Seele möchten, das du ihnen hilfst, das sich die Seele von Ed Teal wieder mit seinem Körper vereinigen kann. Dazu benötigt ihr die Hilfe eines Schamanen, Tornak. (Quest: Nadel im Heuhaufen)
Dieser benötigt drei Dinge um die Seelenvereinigung durchzuführen:
1. Kaeaka Tonerde (Quest: Wir sind alle Staub)
2. Stück von Käpt’n Tael (Quest: Ein Stück vom Lebendobjekt)
3. Emotional wichtiger Gegenstand für Ed Teals Seele (Quest: Seelenvereinigung)
Dann müssen Maren, der Käpt’n und seine Seele sich gemeinsam in der großen Krypta auf dem Friedhof treffen, da Tornak nur da die Zeremonie durchführen kann. Du selbst sollst ihm die benötigten Gegenstände dorthin bringen.
Nachdem du ihm die Gegenstände gegeben hast und auch die anderen die Krypta betreten haben, fragt dich der Schamane, ob du die Wiedervereinigung wirklich durchführen lassen willst. Wenn du Zustimmst fängt er an.
Allerdings hintergeht er dich. Nach der Seelenvereinigung verwandelt er Teal in Stein. Da du der einzige bist, der Diese Verwandlung wieder rückgängig machen kann will er dich töten.
Als erstes zaubert er diverse seiner Abbilder herbei, die dich angreifen. Töte zunächst diese, damit die Schutzaura, die den Schamanen umgibt aufgelöst wird und du ihn verletzen kannst. Als nächstes zaubert er immer zwei Monster herbei, sobald du ihn auf den Teleportern angreifst. Du solltest ihn daher nicht durchgehend attackieren sondern immer zwischendurch die herbeigerufenen Monster erledigen.
In der letzten Phase verwandelt sich der Schamane in einen Dämon. Nun kannst du ihn problemlos töten.
Sobald der Tornak tot ist taucht auch schon Nicky auf. Dieser ist hocherfreut seinen Käpt’n versteinert vorzufinden. Du gibst ihn die Inforation durch welche Tür er zum Archiv kommt, bzw. du nennst ihm die Tür die in die Kammer mit der Falle führt.
Nun kannst du mit Hilfe von Silas Tränen den Käpt’n wieder beleben. Nachdem sich Maren und der Käpt’n wieder beruhigt haben berichtet dir Maren alles was sie über den Schatz und den Kartographen weiß.

Belohnung:

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

15

Samstag, 24. September 2011, 16:24

Die gläserne Karte – erster Teil

Auftraggeber:

Den ersten Teil der karte findest du im Paket, das du im Studierzimmer gefunden hast. Auf diesem Teil sind die Umrisse der Inseln dargestellt.

Belohnung:

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

16

Samstag, 24. September 2011, 16:24

Die gläserne Karte – zweiter Teil

Auftraggeber:

Diesen Teil wirst du laut angaben des Zettels aus dem Studierzimmer in einem Brunnen finden können. Der Brunnen ist der bei der alten Destellerie. Klettere in den Brunnen hinab und suche den zweiten Teil. Du findest ihm am Ende der Höhle auf einem Felsen liegen.

Belohnung:

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

17

Samstag, 24. September 2011, 16:24

Die gläserne Karte – dritter Teil

Auftraggeber:

Der dritte Teil der karte befindet sich in einem unterirdischen Gewölbe in einem zerfallenen Dorf auf Angilak Hump. Durch eine verschlossenen Falltür kommst du dort hinab. Du mußt die kompletten Gänge von ihren Bewohnern säubern, um jeweils in den nächsten Bereich kommen zu können. Am Ende der Gänge befindet sich hinter einer Geheimtür eine riesige Grotte, in der es nur so von Feinden wimmelt. Mit Hilfe eines Teleporters kommst du hinab. Du solltest dich beim kämpfen in der Nähe des Teleporters halten, damit du in der Not gegebenenfalls dich wieder nach oben teleportieren kannst um die kurz zu erholen. Über die Holzplattformen kommst du zu einem weiteren Teleporter, der dich in den bereich mit der karte bringt. Von dort aus kannst du durch einen kleinen Gang die Höhle wieder verlassen und du landest irgendwo draussen.

Belohnung:

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

18

Samstag, 24. September 2011, 16:25

Die gläserne Karte

Auftraggeber:

Nachdem du nun alle Teile zusammen hast, fügen sich diese zu einer gemeinsamen zusammen. Nun kannst du erkennen das sich das Archiv auf der Insel Tornar befindet. Suche die markierte Stelle auf. In dem Raum, den du mit Hilfe der karte gefunden hast, befinden sich drei Sockel. Zerteile die Karte wieder und lege die einzelnen Stücke auf den jeweils passenden Sockel.. Wenn du alle Richtig abgelegt hast, öffnet sich der Zugang zum Archiv.

Belohnung:

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

19

Samstag, 24. September 2011, 19:53

Nadel im Heuhaufen

Auftraggeber: Maren

Maren möchte, das du den Schamanen Tornak auf der Sauwok – Insel suchst. Folge dem Weg auf der Insel bis zu einer Art Park mit versteinerten Wesen kommst. Unter diesem findest du auch den Schamanen, der wie die anderen anwesenden Wesen von einem Basiliken in Stein verwandelt wurde.
Um den Basiliken zu besiegen, der sich hier immer noch rumtreibt mußt du ihn zunächst blenden. Nutze dafür den Blickbrecher. Danach kannst du das Monster angreifen. Während des Kampfes erwachen immer wieder welche von den versteinerten Wesen und greifen dich zusätzlich an.
Nachdem du den Basilisken erledigt hat, schaue dich in seiner Höhle um. Auf dem Tisch findest du ein Tagebuch. Darin erfährst du, dass es sich bei dem Basilisken um Marens verwandelte kleine Schwester handelte.
Gehe tiefer in die Höhle hinein. Auf einem Stein lege die Klaue von dem Basilisken. Damit öffnet sich eine geheime Tür. Folge dem weg weiter bis zu Silas Kammer. Auf einem Tisch findest du drei versteinerte Tränen von Sila.
Kehre nun zurück zum versteinerten Schamanen und erwecke ihn wieder zum leben mit Hilfe von Silas Träne.

Belohnung:

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

20

Samstag, 24. September 2011, 19:53

Tierausbilde

Auftraggeber: Gayar Oskso

Auf der Insel Sauwok triffst du in einem abgelegenen Lager auf Gayar Orkso. Der Olorum ist alt, fast blind und taubstumm. Mit Hilfe eines Zettels bittet er dich, das du seinen gefangenen Varn zu einem Blindenhund ausbildest.
Gayar gibt dir drei Leckerlies mit denen du das Tier bei der Ausbildung belohnen kannst. Sollte das Viech nicht parieren bestrafe es. Wenn du und der Varn gemeinsam alle Aufgaben gemeistert habt sprich noch mal mit dem Alten. Dieser gibt dir wieder einen zettel um dir mitzuteilen das er sehr froh ist, das du ihm geholfen hast und du gerne alles was du brauchst aus seinem lagen nehmen kannst, als Belohnung:

Belohnung: Inhalt der Hundehütte

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

21

Samstag, 24. September 2011, 19:53

Ein Stück vom Lebendobjekt

Auftraggeber: Tornak

Tornak braucht ein Teil von Käpt’n Teals Körper. Suche am besten Nicky auf und schaue ob er dir behilflich sein kann. Nicky möchte das du den Käpt’n an Deck in ein Gespräch verwickelst, damit er die Kajüte des Käpt’ns nach etwas passendem durchsuchen kann.
Nach dem Gespräch mit dem Käpt’n triff Nicky auf dem Hauptdeck. Er gibt dir ein paar Haare aus der Bürste des Käpt’ns.

Belohnung:

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

22

Samstag, 24. September 2011, 19:54

Wissenschaftlicher Quantensprung

Auftraggeber: Cutter

Cutter möchte, das du einen Erfinder aufspürst. Es handelt sich dabei um einen Grom. Suche unter den versteinerten Figuren auf Sauwok nach ihm und erwecke ihn mit Hilfe von Silas Tränen wieder zum Leben.
Bevor Grim dir nun Behilflich ist, will er, das du ihm einen gefallen tust. Seine Werkstatt wurde von Olorums besetzt. Beseitige die Eindringlinge alle, bis auf den Gefangenen, den Grim für ein Experiment benötigt.
Nachdem die Werkstatt von den Olorums befreit ist, sprich mit Grim, der zwischenzeitlich auch eingetroffen ist.
Dieser hat eine neue Aufgabe für dich. Damit er sein Experiment ausführen kann, braucht er bestimmte Zutaten, 3x verdautes Gras. Dieses kannst du getöteten Hirschen entnehmen. Dummerweise misslingt der Versuch. Daher möchte Grim, das du ihm noch etwas anderes besorgst. Salpeter (weiß nicht mehr wo ich den gefunden hatte). Mit dem Salpeter funktioniert es.
Kehre nun zurück zu Cutter und berichte was du gesehen hast. Cutter zweifelt zunächst an dem erzählten, sucht aber dann mit dir einen abgelegenen platz auf, um das Zeugs das Grim hergestellt hatte, Cutter vorzuführen. Du legst es vor einem Felsen und sprengst damit zufällig einen unterirdischen Gang frei, aus dem erst mal zwei Monster auf euch zustürmen.
Nachdem die beiden Monster Geschichte sind, erkundet ihr gemeinsam die Höhle. Ihr finden ganz unten ein merkwürdiges Gerät und die dazugehörigen Baupläne. Cutter möchte nun, das du Grim dazu bringst auf dem schiff anzuheuern, damit er die maschine nachbauen kann. Dieser ist dazu bereit und wird zum Schiff gehen.
Triff dich noch mal mit Cutter, um ihm das zu sagen.

Belohnung:

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

23

Samstag, 24. September 2011, 19:54

Piraten kennen keine Tänen

Auftraggeber: Billy

Billy sucht weibliche Gesellschaft. Am liebsten wäre ihm eine Elfe. Da man aber auf diesen Inseln keine Elfen findet, würde er sich auch mit einer Dryade zufrieden geben. Suche das Dorf der Dryaden auf, um zu sehen ob sich nicht eine Findet, die bereit wäre sich mit Billy zu treffen.
Im Dorf findest du in einem der Häuser einen gefangenen Elfen., der eigentlich lieber eine Elfe wäre. Mit Hilfe eines Ringes, den sein Freund bei sich trug, könnte er einen Geschlechtsumwandlung durchführen. Nur wurde sein Freund getötet und liegt wahrscheinlich weiterhin tot bei dem Floß, mit dem sie auf die Inseln gekommen sind. Suche das Wrack des Floßes am südlichen Strand von Angilak Hump und schaue ob du den Ring noch finden kannst. Du entdeckst die Leiche und kannst dir den Ring holen und ihn dann zu dem Elfen bringen.
Nachdem der Elf sich in eine Elfe verwandelt hat, würde er gerne Billy kennenlernen. Gehe zu Billy und richte diesem aus, das sich die Elfe mit ihm in einer kleinen Hütte treffen will.

Belohnung: 2000Auras, seltsames Gebräu, Billys Heftchen, silbernes Siegel

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

24

Samstag, 24. September 2011, 19:54

Flaschenpost

Auftraggeber: Flasche am Strand

Am Strand beim Schiff wurde eine Flasche an Land gespült. Schaue sie dir mal näher an.
Auf dem Zettel in der Flasche ist die Lage einer unterirdischen Höhle auf Angilak Hump verzeichnet, in der ein großer Schatz versteckt ist. Suche den ort auf.
In der unterirdischen Höhle findest du einen riesigen Schatz der von einer Dragoyle bewacht wird. Wenn du das Wesen Tötest kannst du den schatz an dich nehmen.

Belohnung: diverse Ausrüstungsteile

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

25

Samstag, 24. September 2011, 19:54

Wir sind alle Staub

Auftraggeber: Tornak

Der Schamane benötigt für die Zeremonie eine besondere Tonerde. Man findet diese nur in einem überfluteten Bergwerk auf Angilak Hump. Im Lager vor dem Bergwerk, sowie im in den unterirdischen Gängen selbst warten wie nicht anders zu erwarten war, erst mal wieder haufenweise Monster auf dich, die dir ans Leder wollen.
Wenn du zu dem überfluteten bereich kommst, mußt du einen Hebel betätigen, damit sich der Wasserspiegel absenkt, damit du weitergehen kannst. Nachdem du die Stelle mit der Tonerde gefunden hast, kannst du dich wieder hinaus begeben und die Tonerde zum Schamanen bringen.

Belohnung:

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

26

Samstag, 24. September 2011, 19:55

Die Seelenvereinigung

Auftraggeber: Tornak

Sprich mit Maren an, ob sie dir behilflich sein kann, einen Gegenstand zu finden der Ed Teal viel bedeutet. Sie bittet dich sie zu ihrer Werkstatt zu begleiten, wo sie etwas passendes hat. Sie gibt dir eine kleine geschnitzte Figur, die Ed Teal am liebsten hat.

Belohnung:

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 636

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

27

Montag, 26. September 2011, 12:20

Ruheloser Geist

Auftrageber:

Auf Angilak Hump findest südliche des Berkwerks auf dem Weg einen alten Karren bei dem sich ein paar Monster herum treiben. Neben dem Karren liegt die angefressene Leiche eines Mannes sowie die Kadaver von Rentieren. Untersuche die Leiche und den Karren.
Nachdem du den Inhalt der Kiste auf dem Wagen an dich genommen hast (eine merkwürdiges rotes Gewand und ein Stab), taucht die Geister des Mannes und seiner Rentiere auf. Schaue dir nun den Inhalt der Säcke an. Darin findest du drei Briefe und drei Päckchen.
Damit der Geist seine Ruhe finden kann solltest du die Päckchen zu den rechtmäßigen Empfängern bringen.
Das erste Päckchen ist für eine Suus gedacht. Sie hat in dem Dorf gelebt, wo nun die Dryaden zu finden sind. Ziehe das Gewand an und nehme den Stab in die Hand, den du in der Kiste gefundne hast. Klettere dann durch das Fenster ins haus und lege das Päckchen unter das Kissen von Suus Bett. Nun kannst du das haus wieder durchs Fenster verlassen.
Als nächstes musst du das Haus des kleinen Tom finden. Es ist im nördlichen Teil der Insel bei Sarnek zu finden. Ziehe wieder das rote Gewand an und klettere aufs Dach um dann durch den Schornstein ins Innere zu gelangen. Lege nun das Paket wieder unters Kopfkissen und verlasse das Haus wie du hineingekommen bist.
Das letzte Päckchen ist für Cutter gewesen. Gehe zum Schiff und lege es unter das Kissen auf Cutters Koje.
Wenn du das getan hast, taucht der Geist noch mal auf und übergibt dir ein Geschenk.

Belohnung: Wieselpfoten (Stiefel)