Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spielewelt-CK. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bianca

Prinzessin Valium

  • »Bianca« ist weiblich
  • »Bianca« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 077

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Wetteraukreis

  • Nachricht senden

1

Samstag, 21. Mai 2016, 11:22

Game of Thrones (Lied von Eis und Feuer)

Also ist an den Gerüchten doch was dran, das er weiterschreiben will?
Pfrrr dann muss ich ja nochmal von vorne anfangen, damit ich wieder mitkomme,
wenn Band 11 kommt.

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich

Beiträge: 4 672

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. Mai 2016, 11:28

ich habe mal einen Extrathread draus gemacht ;)

Ja, es waren 2 (englische Version ) bzw 4 (deutsche Version) angedacht... letztes Jahr sollte Ursprünglich ein teil kommen... verzögert sich aber ;)

Schließlich ist das ganze ja noch nicht zu ende und ich möchte wissen wie e ausgehen wird... Wer wird am Ende auf dem Thron landen?

Und wird die Filmversion sich sehr von den Büchern unterscheiden? Die Serie ist ja meines Wissens nach nun weiter als die Bücher... Und ich kann es kaum erwarten das es Dienstag wird um die nächste Folge sehen zu können ;)

Bianca

Prinzessin Valium

  • »Bianca« ist weiblich
  • »Bianca« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 077

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Wetteraukreis

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 22. Mai 2016, 00:12

Die Serie habe ich nicht gesehen,
ich habe mal ein Stück gesehen, aber da war schon wieder
alles anders wie im Buch. Die Darsteller waren alle schon 2-3 Jahre älter als in den
Büchern und das fand ich dann schon wieder blöd.

Meine Kollegin hat mir erzählt, wenn die neue Staffel durch ist, wollen sie die Serie wohl
ohne Büchervorlage weiterführen, weil es ja noch keine neuen Bücher gibt.

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich

Beiträge: 4 672

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 22. Mai 2016, 21:15

ich habe die Bücher einige zeit vor der Serie gelesen. Und ich fand das es sich anfangs in der Verfilmung auch nicht wer weiß wie weit von den Büchern entfernt hat. Das ein oder andere in einer vielleicht anderen Reihenfolge, aber das meiste war enthalten.

Was das Alter der Figuren angeht, finde ich es eigentlich garnicht mal so schlimm. Einzig was ich nun langsam bei den einstmaligen Kindern ergibt, ist das diese natürlich in 5 oder 6 Jahren Rl älter werden als in ein oder zwei Jahren in der Serie, was sich halt nicht vermeiden lässt ;)

Bisher habe ich noch keine Serie in der Länge erlebt, die mich immer noch so fasziniert und wo ich persönlich der Meinung bin, das sie inhaltlich noch nicht nachlässt und ich auf die nächsten teile hin fiebere ;)

Bianca

Prinzessin Valium

  • »Bianca« ist weiblich
  • »Bianca« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 077

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Wetteraukreis

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 22. Mai 2016, 21:22

Naja mich verwirrt immer, wie es weitergeht.
Die Bücher sind ja in Namen eingeteilt, wenn du dann 5 verschiedene gelsesen hast und an 6. Stelle geht es dann wieder mit Jon z.B. weiter
sind mir die Brüche manchmal zu hart, das ich nicht mehr weiss was beim 1. Kapitel von Jon war.
Band 9 hörte mit der Vermählung der angeblichen Arya auf und Band 10 fängt mit einer Szene in Dorne an, da fehlt mir dann
etwas der Bezug.
Es muss für mich halt so weitergehen, wie es aufgehört hat.
Aber Geoge R.R. Martin macht ja nicht was ich will :lol

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich

Beiträge: 4 672

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 22. Mai 2016, 21:28

Wie ich schon schrieb ist's schon einige Zeit her wo ich die Bücher gelesen habe... Und ich gehöre nicht zu den leuten die sich alles merken können, egal ob Buch oder Film. Die grobe Handlung ja, aber Details verschwinden immer schnell wieder. daher fällt es mir auch mit der Reihenfolge nicht so auf.

Und ich habe mir halt auch angewöhnt Filme und Bücher nicht mehr wirklich als eines zu sehen. Da wird man meist enttäuscht. Und so kann ich mich auf beides Freuen... neue Teile der Bücher, sowie neue Teile der Serie.

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich

Beiträge: 4 672

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 1. Juni 2016, 18:38

Habe gerade mal wieder angefangen die Bücher zu lesen... dabei kam mir eine komische Idee ;)

Was wäre, wenn Jon gar nicht der Sohn von Eddard Stark ist, sondern das Kind seiner verstorbenen Schwester Lyanna und Rhaegar Targaryen. Letztere hatte sie ja ca. 1 Jahr gefangen gehalten.

Warum hätte Eddard sonst Jon zu sich geholt, wo doch klar sein müsste, dass es wohl Ärger geben würde. Er hätte seinen Sohn auch bei seiner Mutter lassen können und ihr finanziell unter die Arme greifen können, damit aus Jon was anständiges wird. Keine hätte sich da dann aufgeregt. Und sollte die Mutter gestorben sein, wäre es doch kein Problem zu erwähnen wer sie war.
Der einzige der noch in Jons Geheimnis eingeweiht ist, ist Benjen Stark, der Bruder von Eddard und Lyanna.

Geheimgehalten habe sie es beide, um den Jungen vor Robert Baratheon zu schützen, der ja jeden Targaryen an die Kehle wollte. Meines Erachtens nach könnte Jon Anspruch auf den Eisernen Thron der sieben Königslande haben. ;)

Bianca

Prinzessin Valium

  • »Bianca« ist weiblich
  • »Bianca« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 077

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Wetteraukreis

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 1. Juni 2016, 19:07

Es gibt ein Überlebenden
Aber bis Band 9 hast du ja noch ein bisschen :lol

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich

Beiträge: 4 672

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 1. Juni 2016, 19:09

Stimmt, derjenige, der Arthur Dayn in Wirklichkeit besiegt hat, als Eddard seine Schweser befreien wollte, lebt auch noch ;)

Bianca

Prinzessin Valium

  • »Bianca« ist weiblich
  • »Bianca« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 077

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Wetteraukreis

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 1. Juni 2016, 19:28

Stimmt, derjenige, der Arthur Dayn in Wirklichkeit besiegt hat, als Eddard seine Schweser befreien wollte, lebt auch noch ;)

Arthur Dayn???? Der taucht in den Büchern nur als Erzählungen auf, nicht als Person.

Vieles was ich über die TV Serie gelesen habe, tauchte in den Büchern gar nicht auf.
In der 6.TV-Staffel passiert etwas mit Sansa. Über Sansa, habe ich seit 2 Bänden nix mehr gelesen.
und nun bin ich bei Band 10.

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich

Beiträge: 4 672

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 1. Juni 2016, 19:40

Ich bin auch mal gespannt ob das Ende der Bücher irgendwann mit dem der Serie in Einklang sein werden. Da ja das ein oder andere in der Serie in anderer Reihenfolge passiert, ist es echt schwer sich zu erinnern was wann war...

in der Serie passiert einiges was in den Bücher noch nicht war... und anderes was da war fehlt noch immer... mal schauen ob es noch kommt ;)

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich

Beiträge: 4 672

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

12

Montag, 27. Juni 2016, 19:47

Wie deprimierend... heute bzw morgen, weil ich vermute ich werden irgendwann gegen 22-23 Uhr einschlafen kommt nun der letzte Teil der 6 Stafel *schnief* dann heißt es wieder ein Jahr warten, bis der nächste Teil kommt damit man weiß wies weitergeht... die Bücher lassen sich ja leider auch Zeit mit dem erscheinen :(

Bianca

Prinzessin Valium

  • »Bianca« ist weiblich
  • »Bianca« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 077

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Wetteraukreis

  • Nachricht senden

13

Montag, 27. Juni 2016, 19:51

:lol Ich lass mir gerade Zeit mit lesen, im Buch ist jetzt wieder Jaime an der Reihe, mit dem habe ich gar nicht mehr gerechnet. ?(

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich

Beiträge: 4 672

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

14

Montag, 27. Juni 2016, 19:56

bei den Büchern bin ich gerade bei Band drei angekommen ;)

Bianca

Prinzessin Valium

  • »Bianca« ist weiblich
  • »Bianca« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 077

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Wetteraukreis

  • Nachricht senden

15

Montag, 27. Juni 2016, 20:01

Na dann hast du ja noch 7 vor dir, ich bin beim letzten, wer weiss ob noch Bücher kommen werden.

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich

Beiträge: 4 672

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 28. Juni 2016, 01:46

So, ich konnte einfach nicht anders... und habe mir die letzte Folge der Staffel eben angeschaut. Ich kann nur sagen, einfach klasse... Teilweise Gänsehaut Gefühl pur, bei dem was passiert ist und wie es umgesetzt wurde.

Insgesamt würde ich sagen, war das eine der besten Staffeln der Serie.

Spoiler
und wie mir scheint habe ich mit dem was ich vermutet hatte wohl recht. Alles deutet darauf hin das Jon der Sohn von Lyanna ist und nicht der von Ned Stark
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Bianca

Prinzessin Valium

  • »Bianca« ist weiblich
  • »Bianca« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 077

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Wetteraukreis

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 20. September 2016, 22:38

Bin jetzt mit Band 10 fertig geworden und ich bin sehr frustiert.
Es blieb sehr viel offen, das ärgert mich.

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich

Beiträge: 4 672

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 21. September 2016, 12:44

es kommen ja halt noch vier Bücher... da kann halt noch viel passieren.... Finde es auch gruselig, nicht zu wissen wies weitergeht und Ewigkeiten drauf warten zu müssen. An sich ein Grund für mich am liebsten abgeschlossene Serien oder Romanreihen zu kaufen. *seufz*

Bianca

Prinzessin Valium

  • »Bianca« ist weiblich
  • »Bianca« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 077

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Wetteraukreis

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 21. September 2016, 13:21

Ja blöd ist es, aber wer weiss wann GoT endgültig abgeschlossen ist.
Der englischsprachige neue 6??? Teil ist wohl schon beim Lektor, aus dem Band gibt es dann 2 deutsche Bänder,
hab ich gestern gelesen weil ich neigierig war.

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich

Beiträge: 4 672

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 22. September 2016, 06:48

ja, sowas ähnliches habe ich auch gelesen. Das würde dann heißen anfang nächsten jahres kommt die englische version und ca 1/2 jahr später der erste Teil in deutsch...

Bianca

Prinzessin Valium

  • »Bianca« ist weiblich
  • »Bianca« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 077

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Wetteraukreis

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 22. September 2016, 11:11

Ich bin gespannt und hoffe dann auch, das mir dem allerletzten Band auch keine Fragen mehr offenbleiben.

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich

Beiträge: 4 672

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

22

Montag, 17. Juli 2017, 23:16

hippel, hippel, hippel

stafel 7 soll es auch auf Amazon geben... immer 24 Stunden nachdem es auf Sky erschienen ist... das heißt wenn ich morgenfrüh zeitig aufstehe kann ich mit Glück die erste Folge der neuen Stafel vor der Arbeit sehen ;)

ich weiß.... *bekloppt*

Bianca

Prinzessin Valium

  • »Bianca« ist weiblich
  • »Bianca« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 077

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Wetteraukreis

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 19. Juli 2017, 17:13

Langsam könnte mal Band 11 erscheinen und zwar bevor ich mit HdR durch bin.

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich

Beiträge: 4 672

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 20. Juli 2017, 22:13

ich schätze das wird sich noch eine ganze Weile hinziehen. Bisher habe ich nicht gelesen, das es wenigsten schon mal in englisch kommt :(

Bianca

Prinzessin Valium

  • »Bianca« ist weiblich
  • »Bianca« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 077

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Wetteraukreis

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 20. Juli 2017, 22:48

;( *schnüff* och menno,naja wahrscheinlich passiert da dieses Jahr Buchmässig nichts mehr.

God0fFire666

Arn Knight Templar

  • »God0fFire666« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 5. Mai 2018

Wohnort: Raum Mindelheim Unterallgäu

  • Nachricht senden

26

Freitag, 25. Mai 2018, 15:52

Ich habe, wenn ich mich jetzt nicht sehr verhaue, zwei oder drei Titel von "Eis und Feuer" so um Jahre 2007/08 gelesen, nachdem ich sie in der Bücherei ausgeliehen hatte. Leider hatten die nicht mehr davon und mir fehlte das Geld, diese zu kaufen.

Dass da irgendwann eine Serie raus kam, hat mich überrascht, habe mich dann auch an die Bücher erinnert und ich mag beides gern. Die Serie hat trotz des Fantasyeinschlages, Schattenwölfe, Drachen, einfach genug "mittelalterliches" Setting, so dass es mir gut gefällt. Wie bei ein paar anderen, neueren Serien, Vikings und Spartacus, sehr viel freizügiger als man es so gewohnt ist.

Bianca

Prinzessin Valium

  • »Bianca« ist weiblich
  • »Bianca« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 077

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Wetteraukreis

  • Nachricht senden

27

Freitag, 25. Mai 2018, 17:00

Jetzt schreibt der gute Mann nicht weiter, er will jetzt lieber Produzent werden und seine älternen Werke verfilmen, oh mann :(

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich

Beiträge: 4 672

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

28

Freitag, 25. Mai 2018, 17:01


Jetzt schreibt der gute Mann nicht weiter, er will jetzt lieber Produzent werden und seine älternen Werke verfilmen, oh mann :(
Was??????????? Spinnt er? ich will aber wissen wie es in den Büchern weitergeht, da die sich doch etwas vom der Filmserie unterscheiden. *grummel*

Bianca

Prinzessin Valium

  • »Bianca« ist weiblich
  • »Bianca« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 077

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Wetteraukreis

  • Nachricht senden

Javel

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 11. Januar 2019

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 15. Januar 2019, 14:30

Statt einer Fortsetzung der Romane kam im November 2018 mit „Fire and Blood“ ein Buch mit der Vorgeschichte zu „Game Of Thrones“ raus:
https://www.rollingstone.de/game-of-thro…-blood-1490797/
Im deutschen heißt das Werk „Feuer und Blut - Erstes Buch: Aufstieg und Fall des Hauses Targaryen von Westeros“
Den eifrigen Leser, der „Winds of Winter“ erwartet, wird das wohl nicht besänftigen, denke ich.

Zur finalen Staffel der Serie sind inzwischen verheißungsvolle Teaser raus:

https://youtu.be/NspqGM0DbbQ
https://youtu.be/wA38GCX4Tb0

Was auch immer der Teaser zu bedeuten hat... für mich heißt es sowas, schaut her, sie sind übrig geblieben und stellen sich der Bedrohung, den Weißen Wanderern. Jon Snow ist schon einmal gestorben, es wäre komisch, wenn das wieder sein Ende sein soll... aber okay ausgeschlossen ist es nicht, vor allem wegen seiner vermeintlich richtigen Herkunft. Ich bin mega gespannt, welche Wendungen nun noch kommen. Im Zentrum wird wohl stehen: Wer ist Jon Snow nun wirklich?
Spoiler
Und wie wird sich das Verhältnis zwischen Jon Snow und Daenerys Targaryen ändern, sollten sie tatsächlich miteinander verwandt sein? Manche behaupten ja jetzt wieder, dass Jon Snow doch gar nicht Aegon Targaryen sei wegen der fehlenden Ähnlichkeit zu Rhaegar Targaryen... nun ja, die Mutter kann sich ja auch durchgesetzt haben. Da es vermehrt Hinweise gab, wer er sein könnte, wäre es komisch, wenn sich das doch anders auflöst... Krass finde ich die Vermutung, dass auch Tyrion der Sohn vom Irren König, Aerys Targaryen, sein könnte. Damit hätte Daenerys Targaryen jeweils zu beiden Seiten männliche Verwandte auf ihrer Seite - einen Halbbruder und ihren Neffen (und beide auch noch verknallt in sie ...). 8o
zum Lesen den Text mit der Maus markieren
Bis April kommt mir jetzt noch so lange vor ...! Vor lauter Vorfreude und zur Einstimmung in das Finale einer herausragenden Serie habe ich mich über den online Shop von EMP schon mal mit Fan-Kleidung und anderen Fan-Artikeln eingedeckt.^^ Da ich ein großer Jon Snow Fan bin, hoffe ich sehr, dass er sich als der Held (oder gar wahre Thronfolger) in der gesamten Geschichte herausstellen wird. :love:

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich

Beiträge: 4 672

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 15. Januar 2019, 19:06

auf Das Buch habe ich auch schon ein Auge geworfen, aber noch bin ich lesetechnisch anderwärtig beschäftigt ;)

was Jons Herkunft angeht, denke ich schon das er so wie man es bisher erkennen konnte, ein Tagaryen ist. Und warum sollte sich deshalb was zwischen ihm und Daenerys ändern. Zumal Inzest zumindestens in der einen Familie ja normal ist.

Die Gläser mit dem Wappen haben irgendwas... aber da sie letztenddlich doch nur als Staubfänger herhalten würden... nee... lasse ich es ;)

Javel

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 11. Januar 2019

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 16. Januar 2019, 09:36

Die Gläser mit dem Wappen haben irgendwas... aber da sie letztenddlich doch nur als Staubfänger herhalten würden... nee... lasse ich es ;)


Hehe nachvollziehbar. Ich habe mich vor allem mit Stark- und Tagaryen- Motiv Bekleidung eingedeckt. Und ich sammle tatsächlich Funko-Pops Figuren ^^, aber nur von meinen liebsten Hauptfiguren. Notizbuch und Thermobecher habe ich außerdem... und für nen Freund gibt es im Februar das Wappen Schnapsglas-Set ^^

was Jons Herkunft angeht, denke ich schon das er so wie man es bisher erkennen konnte, ein Tagaryen ist. Und warum sollte sich deshalb was zwischen ihm und Daenerys ändern. Zumal Inzest zumindestens in der einen Familie ja normal ist.


Ja die Frage ist, ob sie ein Problem mit dem Inzest haben... klar, könnte auch sein, dass sie den Tagaryen-Stamm so aufrecht erhalten wollen. Aber zumindest Daenerys macht eigentlich den Eindruck, meist astrein bleiben zu wollen. Daher bin ich mir nicht sicher, ob sie dann nicht doch lieber die Finger von ihrem Neffen lässt... Andererseits kann ich mir vorstellen, dass sich der Inzest hier wie bei den Lannisters einfach durchzieht...

Einer anderen Theorie nach könnte Samwell Tarly Aegon Targaryen sein: https://serienfuchs.de/neuigkeiten/game-…jon-snow-27617/
Wer wäre denn aber Jon Snow? Tatsächlich doch Azor Ahai?

Diese Vorstellung finde ich andererseits nicht abwegig:
https://www.popsugar.co.uk/entertainment…=www.google.com

Gilt Jon Snow nur als ehelich gezeugter Sohn als der Thronfolger? Ich könnte mir vorstellen, dass er nur deswegen nicht auf den Thron kommt, weil die Stark und Tagaryen Ehe nicht gültig war (aus irgendwelchen Gründen) und er somit weiterhin quasi ein Bastard bleibt, wenn auch von königlichem Blut...

Wenn jetzt einige Theorien stimmen sollten, gebe es demnach mindestens drei männliche Tagaryen und Daenerys :whistling:

Gibt es in den Bücher dazu Hinweise? Zumindest in den bisher veröffentlichten?