Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spielewelt-CK. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 513

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. September 2011, 17:11

Darksiders 2

Wer den ersten Teil mochte, wird sicherlich schon gespannt auf den Nachfolger warten. Dieser ist für sommer 2011 angekündigt und wird wohl kurz nach metro last night erscheinen, wie mir auf der GamesCom gesagt wurde.

Im zweiten Teil, des Welt wesendlich größer werden soll, als die des ersten Teils, wird man den Bdruder von Krieg, Tod spielen. Dieser hat von Anfang an seine ganzen Fähigkeiten, da er im gegensatz zu Krieg ja nicht "degradiert" und bestraft wurde.
Die handlung soll parallell zu der von Darksiders 1 soielen und Tod will seinen Bruder rehabilitieren. Es wird einige Änderungen am Gameplay geben. so wird nun die Wärung nicht mehr aus Seelen bestehen, sondern tod wird mit Münzen belohnt. man wird schauen müssen, ob das einsammeln den Spielfluß behindern wird, was da doch die größte befürchtung sein wird. Auch hat Tod von Anfang an sein rettier zur verfügung, was hoffentlich ein wenig stärker mit eingebunden wird und nicht mehr oder weniger nur zum überbrücken von langen strecken vorhanden sit. Insgesammt soll das Spiel wohl ein öpaar mehr rollenspiel aspekte bekommen und man kann Tod entsprechend Skillen.

Hier mal ein Videoonterview von der Tokio Gameshow mit Daniel Isaak

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 513

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. August 2012, 12:28

Das Spiel ist eben bei mir angekommen und ich muß mich erst mal wieder aufregen. ich habe da Spiel mir für die XBox geholt, um ansich von dem ganzen Downloadgelumpe befreit zu sein. meine XBox ist nämlich nciht ans Inet angeschlossen. und was steht auf der verpakung? codes für zusatzinhalte liegen in der Verpackung...

Was soll denn das bitte schön schon wieder? ist das Spiel nicht rechtzeitig fertig geworden? Und wenn man sich die Codes anschaut sind diese auch nur für eine Gewisse Zeit gültig. Was für eine Verarschun, wie ich mal wieder finde.

und weil ich mich da jetzt erst mal drüber ärgere, werde ich es in die Ecke stellen und es kann mich vorübergehend erst mal und ich bleibe bei Skyrim.

Æsir

Wilder Jaeger

  • »Æsir« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Wohnort: Ottweiler/Saar

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. August 2012, 23:35

Das hat absolut gar nichts mit verarschen zutun, es verhällt sich eher so das diese ganzen pre-order dlcs in US & UK auf die verschiedenen Geschäfte wie BestBy, Gamestop ect. verteilt waren, in Deutschland bekommt man hingegen alle Pre-Order DLC´s dazu mit einer Ausnahme

Und nebenher sind die meisten Pre-Order DLC Codes nur af ne bestimmte Zeit gueltig zumindest auf Konsolen verhält sich das so

Hate is a place where a man goes who cant stand sadness

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 513

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. August 2012, 23:51

für mich ist diese Politik Verarschung.

das ist für mich das erste Spiel wo sowas mit bei war und wenn auf der Verpackung etwas von so einem code steht, dann hat der auch dauerhaft gültig zu sein und nicht nur für ein paar Monate. Denn davon steht da nichts.

Cyrcle

Bosmer Fan

  • »Cyrcle« ist männlich

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2011

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

5

Samstag, 18. August 2012, 17:32

Schade. Ich hatte gehofft, hier von neutraler Seite zu hören, ob das Spiel was taugt. Das mit dem Vernetzungszwang ist schon ein Problem. Nur die Entwicklung ist nicht zu stoppen. Mein Vater hatte sich vehement gegen Computer gewehrt und hat sich zum Schluss gewundert, warum er keine Audiotechnik im klassischen Sinn mehr zu kaufen kriegt.

Ich habe dem Vorsichtshalber nicht gesagt, wieviel Computer er allein wegen der digitalen Fernsehtechnik in seiner Wohnung rumstehen hat.

Will sagen, du kannst da deine Ziege auspacken, solange du willst, die Cloud mit allen Auswirkungen ist nicht mehr zu stoppen. Ob dann Einschränkungen bei einem geliebten Hobby der richtige Weg ist oder zähneknirschend den Lauf der Dinge zu akzeptieren, das muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich habe mich letztendlich für das Hobby entschieden, die Rolle des Don Quichotte steht mir nicht 8| :wink

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 513

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

6

Samstag, 18. August 2012, 18:17

wenns ein bischen kühler wird, werde ich es auch antesten. und ich werde wohl auch weiterspielen, aber es ärgert mich halt trotzdem. das man so mit uns umgeht und darüber werde ich auch weiterhin wettern (auch in den offziellen Foren), auch wenn es nichts an der Situation ändert, so beruhigt es zumindestens ein wenig meine Nerven ;) :p

und am meisten ärgert es mich halt eben, das es nun auch noch zweitliche Beschränkungen gibt. Was bitte soll denn der schwachsinn? ich wollte meine XBox ja ans inet anstöpseln, aber leider macht der Rooter da nicht mit, weil ich den nicht so eingestellt bekomme, das ich mit der Box ins Netz kann. und was bitte ist dann immer noch mit denen die garnicht erst die möglichkeit haben?

und ob meine wertung so neutral sein wird? ich habes ja obendrein für die XBox, und da wird vermutlich wie schon beim ersten teil die Steuerung angenehmer sein, als die PC Steuerung, wenn ich das teilweise richtig gelesen habe ;)

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 513

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 19. August 2012, 00:24

Ich habe dann nun mal angefangen und DS2 installiert :P

Was ich bisher sehen konnte, gefiel im Prinzip recht gut, allerdings hatte ich aber auch schon zweimal fehler gehabt, das Tod nicht richtig in die Tiefe gefalle ist, sondern irgendwo hängenblie, so das das Spiel da nicht weiter ging. Einmal bin ich sogar durch eine Wand gefallen. Das ist mit bei dem ersten teil noch nie passiert.

Die erzählweise gefällt mir gut, an der Lokalisation habe ich bisher nichts auszusetzen. Das Inventar hat sich zum vorherigen Teil ein wenig geändert und ich weiß nicht obs einbildung ist, aber mit kommt die Schirft bei den Beschreibungen etwas kleiner vor.
Verzweiflung sieht besser aus als ich dachte, aber wozu der Rabe, den man dabei hat dienen soll, das hat sich mir bisher noch nciht so recht erschlossen, aber was will man nach etwas mehr als einer Stunde auch großartig erwarten.
So wie es aussieht trifft man auch auf zumindestens einen bekannten aus Darksiders1. Wer das ist werde ich erst mal nicht sagen. Getroffen habe ich ihn auch noch nicht, aber halt hinweise erhalten das es ihn gibt.

So das wars fürs erste. Werde wohl noch ein stündchen spielen gehen bevor ich mich ins Bett begebe. Leider hat der Wind zur nacht nachgelassen, so das nicht wie gewünscht kühlere Luft durch die Wohnung strömt ;)

Night-Shadow

for the living

  • »Night-Shadow« ist männlich

Beiträge: 422

Registrierungsdatum: 1. August 2011

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 19. August 2012, 03:09

die Cloud mit allen Auswirkungen ist nicht mehr zu stoppen

was leider auch für den publisher sinn macht :( 1x festplatte an steam und co geliefert, statt xyz-mal dvd's gepresst. das gleiche dann mit patche, dlc oder hotfix...billiger kann man sein produkt nicht unter die leute bringen. das der user damit einem updatezwang unterliegt wird wohl kaum wem interessieren :( . leider geht die zukunft in diese richtung, ob wir es wollen oder nicht. klar, man kann es eine zeitlang boykottieren über dubiose seiten wo man iso.exe etc. downloaden kann. aber auf dauer wird diese praktik wohl standard werden.



die frage ist ja am ende: werden wir deshalb unser geliebtes hobby (pc/ps3/x-box/wii) an den nagel hängen? ich denke nicht, dafür sind wir alle zu sehr suchtis :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Night-Shadow« (19. August 2012, 03:12)


CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 513

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 19. August 2012, 15:28

Püh... entweder ist es eindeutig zu warm, oder ich bin zu dusselig Tod richtig zu bewegen. Mit Kontroller ist es ja noch nicht sonderlich einfach, dafür zu sorgen, das tod dorthin düst wo ich will, da frage ich mich dann wie man das bei der PC Version machen will.

Aber ansonsten würde ich bis jetzt sagen, es ist auf alle Fälle genauso gut wie der erste Teil

Was nett neu hinzugekommen ist, ist, das man Tod nun selbst etwas besser mit Klamotten ausstatten kann. Nur an Heiltränken mangelt es mir mal wieder wie immer ;) Vielleicht sollte ich leiber auf leicht anfangen und nciht mit Normal starten *grübel*

ich denke ich werde heute Abend noch mal neu anfangen, nachdem ich mich nun ein wenig mit der Steuerung vertraut gemacht habe.

Æsir

Wilder Jaeger

  • »Æsir« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Wohnort: Ottweiler/Saar

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 19. August 2012, 21:43

So bin dann nun mit meinem ersten run durch und nur das ende enttäuschte mich leicht, ihm viel eben dies epische Gefuehl das bei ner Climax aufkommt aber nun gut Story technisch ist DS2 wohl eher der "Erklärbär" für die restlichen Fragen rund um die Apokalypse auch wenn an der ein oder anderen Stelle leider Plotholes auftreten

Hate is a place where a man goes who cant stand sadness

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 513

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 19. August 2012, 22:56

ich gurke mit Tod noch immer recht am anfang rum, wie ich mal vermute... irgendwo beim Kessel wo ich gerade um diese Komische säule die nur kurzzeitig aus der Lava emporsteigt hoch muß.
An der einen oder anderen Stelle mußte ich erst mal ordenlich grübeln um überhaupt soweit zu kommen.. Wer dent sich sowas immer nur aus. Aber dafür weis ich nun das Asche, der Rabe doch garnicht so übel ist und tatsächlich helfen kann :P

Habe zwischenzeitlich level 4 erreicht und morgen gehts dann gemütlich zwischendurch mal weiter. Ich vermute das wird noch ewigkeiten dauern, bis ich am Ende durch bin. Habe mich übrigens bei meinem neu angefangene Durchgang für den einfachen Schwierigkeitsgrad entschieden. läuft diesmal auch gleich viel flüssiger bei mir und ich bin bisher nur einmal durch Monster gestorben, ansonsten immer nur durch eigenen Unfähigkeit. ;) :P :D

Æsir

Wilder Jaeger

  • »Æsir« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Wohnort: Ottweiler/Saar

  • Nachricht senden

12

Montag, 20. August 2012, 14:39

Njoa der Kessel, nicht Kesselhaus ;D ist ziemlich der anfang und eigtl mit Außnahme des Krähenturms der erste Dungeon ueberhaupt

Hate is a place where a man goes who cant stand sadness

CKomet

Chefziege

  • »CKomet« ist weiblich
  • »CKomet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 513

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

  • Nachricht senden

13

Montag, 20. August 2012, 15:22

bin halt nciht so schnell ;) und spiele ja nur ab und an nebenbei, wenn ich geerade mal nciht in Skyrim rumtobe ;)

jedenfalls bin mit dem Kessel nun durch und ab gehts zum nächsten Bereich, um irgendwelche Tränen zu beschaffen :P

Æsir

Wilder Jaeger

  • »Æsir« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Wohnort: Ottweiler/Saar

  • Nachricht senden

14

Montag, 20. August 2012, 21:03

Njoa ohne wasser und feuer kann man schlecht schmieden ;D

Hate is a place where a man goes who cant stand sadness